Slider_Stern7
Slider_Stern8
Slider HP_V2
previous arrow
next arrow
 

*** Der Daimler Chor Stuttgart probt immer mittwochs von 18:00 Uhr - 19:45 Uhr im Betriebsrestaurant im Mercedes-Benz Werk Esslingen-Brühl ***

Herzlich willkommen beim
Daimler Chor Stuttgart

"Musik ist die gemeinsame Sprache der Menschheit"
Henry Wadsworth Longfellow, amerikanischer Dichter

Unser oben genannter Leitgedanke begleitet den Daimler Chor Stuttgart seit seiner Gründung im Jahr 1990 unter dem Namen Mercedes-Benz Chor Untertürkheim durch Eugen Mayer. Etwa 55 aktive Sängerinnen und Sänger erfüllen den Chor heute unter der musikalischen Leitung von Lena Samel mit Leben. Das sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Belegschaft der Mercedes-Benz AG und Daimler Truck AG sowie externe Chormitglieder.

Der Chor ist ein Ensemble der Daimler Musikgemeinschaft e.V. und Mitglied im Baden-Württembergischen Sängerbund und im Deutschen Chorverband.

Das musikalische Spektrum des Chors reicht von klassischen sowie modernen geistlichen Werken, über Pop- und Rockmusik, Evergreens, Gospels, Spirituals, Musical-Melodien und Operetten-/Opernchöre.

Der Chor tritt vor allem in der Region Stuttgart auf. So kann man ihn z. B. bei Benefizkonzerten, Kirchenkonzerten sowie beim jährlichen Adventskonzert im Hof des Alten Schlosses während des Stuttgarter Weihnachtsmarkts erleben. Auch Auftritte bei besonderen Anlässen innerhalb des Konzerns oder zusammen mit anderen Chören und Musikgruppen, zeigen die Freude der Sängerinnen und Sänger an der Musik.

Aktuelles

Konzert: Sternstunden der Filmmusik

Am 27. Juli lud der Daimler Chor Stuttgart zu "Sternstunden der Filmmusik" ins Atrium am Mercedes-Benz Museum ein. Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen erwartete das zahlreich erschienene Publikum eine Reise durch die Jahrzehnte der Filmgeschichte.

Den Auftakt machte ein Medley aus der berühmten West Side Story, gefolgt von Hits aus den Disney Klassikern Tarzan und König der Löwen. Mit "Ein Freund, ein guter Freund" von dem Film "Die Drei von der Tankstelle" konnten die Männer das Publikum zum Mitklatschen und Mitsingen animieren. Durch "Moon River" aus "Frühstück bei Tiffany" hatten die Frauen dann ebenfalls ihren eigenen Auftritt. Spätenstens bei einem Medley zu den ABBA Songs aus "Mamma Mia" konnte dann das gesamte Publikum mitsingen. Zum Abschluss wurde es mit "Skyfall" vom berühmtesten Geheimagenten 007 James Bond und der untergehenden Sonne im Atrium nochmals dramatisch.

Seit Pandemiebeginn war es das erste Konzert für den Daimler Chor Stuttgart. Umso mehr merkte man den Sängerinnen und Sängern, als auch der Musikalischen Leiterin Lena Samel, ihre Begeisterung endlich wieder auf der Bühne stehen zu können, an. Auch das Publikum dankte dies mit großem Applaus und Rufen nach einer Zugabe. Der Chor bedankte sich mit einer Zugabe von "Ich wollte nie erwachsen sein" aus Tabaluga.

Einen großer Dank gilt unserer Musikalischen Leiterin Lena Samel, die mit Ihrem Strahlen und Energie den Chor mitgerissen hat! Zudem vielen Dank an unsere Sängerin Anja Diethei, die mit ihrer herzlichen und souveränen Moderation gekonnt durch das Programm geführt hat. Ebenso bedanken wir uns bei Gerhard Nolte und Marco Sickinger für die musikalische Begleitung sowie dem Mercedes-Benz Museum für den organiatorischen Rahmen bei der "Stadtkultur am Mercedes-Benz Museum".

Alexa Pohle

Fotos: Bernd Pohle

 

 


Die Mitglieder des Daimler Chors

Ensemble­vorstellung

Veranstaltungen des Daimler Chors

Kommende Konzerte

Weihnachtskonzert im Innenhof des Alten Schlosses Stuttgart 14.12.2022 Weihnachtskonzert im Innenhof des Alten Schlosses Stuttgart 18:30 - 19:30 Schillerplatz 6, Stuttgart , Baden-Württemberg, 70173
parallax background

Das Programm des Daimler Chors

Repertoire

Bilder des Daimler Chors

Bildergalerie